OK Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Aktuelles aus dem Hundiversum

PEPE SUCHT EIN NEUES ZUHAUSE....

Ja, wir sind schon etwas traurig (ein anderes Wort fällt uns gerade nicht ein), dass sich in letzter Zeit die Fälle doch häufen, wo Familien mit ihren Hunden zu Hause nicht mehr klar kommen...

Pepe ist seit fast 2 Jahren regelmässig bei uns in der Betreuung und wir kennen den Jungrüden (er hat z.Zt. ein Hormonimplantat) fast so gut wie unsere eigenen Hunde.

Auf die nähere Familiensituation möchten wir nicht näher eingehen, Tatsache ist, dass Pepe ein neues zu Hause sucht. Er bleibt bei uns, bis er dies gefunden hat.....

Zur Zeit ist Pepe tagsüber bei uns, abends geht er mit Melanie und Tira nach Hause, ebenso an den Wochenenden. Pepe wird so ins "normale Leben" integriert und so konnten wir auch bereits sehr viel über das Verhalten von Pepe (in erfahrenen Händen) in Erfahrung bringen - bisher verläuft alles sehr positiv und ohne Probleme!

In diesem Video stellen wir Euch Pepe kurz vor, mehr Infos gibt es zudem auf der Seite www.jagdhunde-in-not.de

Wer Pepe kennenlernen möchte, darf dies gerne tun. Bitte kontaktieren Sie Sabine Schadegg: 01703428711

Dankeschön!

Eintrag vom: 18.09.2018