OK Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Aktuelles aus dem Hundiversum

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR BESTANDENEN PRÜFUNG

Im Rahmen des Nachweises ihrer Sachkunde nach "§ 11 Abs. 1 Nr. 8a TierSchG" hat Melanie Breuer am Donnerstag, 13.09.2018, ihre schriftliche Prüfung beim Veterinärat MKK abgelegt und bestanden.

Die Prüfung zu bestehen ist an sich schon eine schöne Leistung, dies aber mit 96% (!!!) zu tun, ist schon "Hammer".

Die Prüfung, welche nun auch in Hessen anstelle des früheren Fachgesprächs schriftlich absolviert werden muss, umfasst die Themengebiete Biologie, Aufzucht, Haltung, Fütterung, Hygiene, Erkrankungen und tierschutzrechtliche Bestimmungen.

Melanie begleitet uns schon einige Jahre und ist immer wieder als Aushilfe im HUNDIVERSUM tätig. Neben ihren persönlichen und fachlichen Qualifikation bringt Melanie viel "Affinität" für Hunde und Erfahrung aus dem Hundesport mit. Den "letzten Schliff" gab es im HUNDIVERSUM unter den strengen Augen von Marco 😜.

Wir sind stolz, eine solche "Truppe" beisammen zu haben - natürlich wollen wir da Patricia und "unsere" Tochter Anna nicht vergessen!!!

Das HUNDIVERSUM soll auch in dieser Hinsicht etwas "Besonderes" sein und bleiben!

P.S. Auch wenn unser "Ausbildungspraktikum" (5 Tage) nicht grundsätzlich als Nachweis zur Sachkunde beim VetAmt gilt, so ist es eine perfekte Vorbereitung in Theorie und Praxis für die Prüfung bei den zuständigen Gremien.

Eintrag vom: 15.09.2018